16.05.2001, Weimar

Neue Weimar Halle

20010516 Weimar 03Für den Anästhesiekongress des Universitätsklinikums Göttingen hatte man sich die Stadt Weimar als Veranstaltungsort ausgesucht, und wir durften am Abend für die musikalische Unterhaltung sorgen. Und weil es von Weimar nicht weit bis nach Jena ist, wo unserer Ex-Gitarrist Thomas arbeitet, kam dieser zu Besuch und wurde von uns natürlich für einen kleinen Gastauftritt verhaftet.

 

20010516 Weimar 0220010516 Weimar 0420010516 Weimar 01

Setlist:

Be My Baby
Willenlos
Walk In The Room
Hang On Sloopy
A Hard Days Night
Bad Moon Rising
Er gehört zu mir
Im Wagen vor mir
Wahnsinn
Black Is Black
Venus
With A Girl Like You
Gimme Some Lovin’
The Last Time
My Mind’s Eye
I Saw Her Standing There
The Final Countdown
Proud Mary
Needles And Pins (Thomas on Vox)

Zugaben:
Summer Of ‘69
Have You Ever Seen The Rain
The Time Of My Life

History

19991029 AnnyAngefangen hat alles im Dezember 1998, als wir uns unter dem Namen "PMF-Allstars" aus Anlass einer Weihnachtsfeier am Fachbereich PMF der Fachhochschule Hildesheim / Holzminden / Göttingen (heute HAWK) zusammengefunden haben.

Aus einer spontanen Idee heraus stellten die beiden Studenten Thomas Wollweber (guitar) und Matthias Harre (drums) zusammen mit ihrem Kommilitonen Christof Siebert (bass) sowie Thomas Hirschberg (keys), Prof an der FH, eine Band für die Feier zusammen. Da aber keiner so richtig Lust hatte, den ganzen Abend zu singen, wurde über private Kontakte Annika Wilke, Studentin an der Uni Göttingen, für diesen Job verpflichtet. Da wir selber nicht kreativ genug bei der Suche eines Bandnamens waren, wurde uns am Abend des Gigs spontan der Name „The PMF-Allstars“ verpasst. Der Auftritt lief nach nur zwei Proben hervorragend, und damit war die Sache eigentlich erledigt.

Galerieimpressionen