18.05.2002, Göttingen

Vereinsheim des SC Weende

Alle zwei Jahre am Pfingstwochenende bekommt die Tischtennis-Abteilung des SC Weende Besuch von einem befreundeten TT-Verein aus Frankreich. Dies ist auch immer Anlass für eine große Party, bei der wir Pfingsten 2002 erstmalig aufgetreten sind (und die letztendlich für den Erhalt unserer Band gesorgt hat - siehe History).

Setlist:

Be My Baby
Walk In The Room
Hang On Sloopy
It Never Rains In Southern CA.
Eight Days A Week
Honky Tonk Women
Thorn In My Side
Luka
Willenlos
Wahnsinn
99 Luftballons
If You Don’t Love Me (…)
Gimme Some Lovin’

Eye Of The Tiger
Proud Mary
With A Girl Like You
Yellow River
Lay Back In The Arms
I Touch Myself
Super Trouper
A Hard Day’s Night
Eine neue Liebe …
Im Wagen vor mir
Who’ll Stop The Rain
The Shoop Shoop Song
Twist And Shout

Another Brick In The Wall
Black Is Black
Jumpin’ Jack Flash
Moonlight Shadow
The Time Of My Life
1001 Nacht
Verlieben, Verloren, ...
I Want You To Want Me
Baby Come Back
Sleeping In My Car
I Saw Her Standing There
Hearts On Fire
The Final Countdown

Zugaben:
Needles And Pins
Fading Like A Flower
Summer Of '69

History

Annika 2020Annika Wilke entdeckte ihre Liebe zum Gesang schon früh und war seit ihrer Kindheit in verschiedenen Chören, auch als Solistin, aktiv. Schon als Jugendliche freundete sie sich auch mit den Saiteninstrumenten an, lernte Gitarre- und Mandolinespielen. Nach dem Abitur gerade in Göttingen angekommen, war Annika 1998 Gründungsmitglied der damaligen PMF-Allstars und ist seitdem ein fester Teil von Run for Cover. Den tiefen Frequenzen widmet sie sich seit 2005, als sie aus der Not eine Tugend machte und sich nach dem Ausstieg unseres damaligen Bassisten selbst den Bass umschnallte.

Galerie Impressionen

Wir verwenden Cookies, um unsere Website zeitgemäß präsentieren zu können. Mit dem Klick auf "OK" erklärst du dich damit einverstanden!