14.04.2012, Bovenden

ZFG des Bovender SV

zfg konzert 06Bevor wir zum zweiten Mal Schwangerschafts-bedingt ein wenig kürzer treten müssen, haben wir am gestrigen Samstag ein Konzert für unsere Freunde und Familien gespielt. Dies war gleichzeitig die Premiere mit unserem neuen Sänger und Gitarristen Martin Jakobi, und die hat allen Beteiligten viel Spaß gemacht. Tolle Stimmung bei den Zuschauern im gut gefüllten ZFG Sportler-Treff des BSV, große Spielfreude bei uns auf der Bühne und ein leer getrunkener Kühlschrank sind die wichtigsten Highlights des Abends -

und natürlich unser Überraschungsgast: Nach der Pause nahm Martins Tochter Anni das Mikrofon für zwei Songs in die Hand und sorgte bei allen Anwesenden für Begeisterung. Nachdem das Publikum stimmgewaltig das "Band-Zuschauer-Wechselspiel" gemeistert hat, haben wir uns gegen halb zwölf nach 28 Songs für die nächsten Monate in die Babypause verabschiedet. Es hat uns großen Spaß gemacht und wir freuen uns auf die nächsten Auftritte im kommenden Jahr!

Wie üblich haben wir ein paar Fotos in unserer Galerie veröffentlicht - großes "Danke schön" an Anna für's Knipsen und Kyra für die Videoaufnahmen! Fehlt also nur noch die

Setlist:

This Is Us
This Is The Life
Sound Of Silence
Shiny Happy People
Sleeping In My Car
When You're Gone
Knowing Me, Knowing You
Fading Like A Flower
Nie genug
Otherside
Sultans Of Swing
Wheel In The Sky

Pause

Willkommen
Breakeven (mit Anni Jakobi)
Heaven Help My Heart (mit Anni Jakobi)
Mein Ding
Take A Chance On Me
I Saw Her Standing There
Sunday Girl
Venus
Moonlight Shadow
Time To Wonder
Whiskey In The Jar
Money For Nothing
Leave A Light On
The Look

Zugaben:
Dancing In The Dark
Wonderful Tonight

History

Henning 2020Wie bei Stefan begann Hennings musikalische Biografie mit dem Klavier. Als er mit etwa 18 merkte, dass sich eine Gitarre leichter auf eine einsame Insel mitnehmen lässt, kam er auf das Saiteninstrument und erspielte sich damit als Student in Göttingens Kneipen das eine oder andere Bier. Henning schätzt die musikalische Artenvielfalt und hat Spaß an fast allen Stilen von Alternative über Klassik, Metal, Rock und Pop bis hin zu Schlagern - solange es gute Musik ist. Auf der besagten einsamen lnsel dürften allerdings Simon & Garfunkel und die Beatles nicht fehlen. Run For Cover ergänzt er seit Sommer 2019 mit Gitarre und Gesang.

Galerie Impressionen

Wir verwenden Cookies, um unsere Website zeitgemäß präsentieren zu können. Mit dem Klick auf "OK" erklärst du dich damit einverstanden!